Leistungsorientierte Bezahlung im Rahmen von TVöD erfolgreich einführen

Die Einführung von Zielvereinbarungen und der systematischen Leistungsbewertung in Verbindung mit leistungsorientierter Bezahlung (LOB) ist ein Schritt in Richtung einer neuer Führungskultur und bringt für Mitarbeiter und Führungskräfte weitreichende Veränderungen mit sich.

Seit der Einführung des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) in 2007 hat BAUMGARTNER & CO. mehr als 200 öffentliche Einrichtungen in der Einführung und Umsetzung von Zielvereinbarungen und der leistungsorientierten Bezahlung unterstützt. 

Ausgangssituation

In vielen Organisationen herrscht eine ähnliche Ausgangssituation:

  • Entscheidungsträger sind nicht von der LOB überzeugt
  • Zeitmangel und hohe Arbeitsbelastung
  • Wenig Kompetenz im Haus um das Thema erfolgreich umzusetzen
  • Reduzierung der LOB als reines formelbasiertes Bezahlungssystem ("wie schütten wir das Geld aus?")

BAUMGARTNER & CO. berücksichtig die Ausgangssituation und die spezifischen Gegebenheiten der jeweiligen Einrichtung, da eine LOB-Lösung immer die Bedürfnissse des Hauses treffen muss. Nur so ist es möglich, die Akzeptanz im Haus zu steigern und nachhaltig wirklich positive Effekte zu erzielen.

Typisches Vorgehen in einem Projekt

  • Sensibilisierung der obersten Führungsebene (BM, LR, Dezernent/innen, FBL)
  • Information und Schulung von Personal-/Betriebsrat und Personalabteilung
  • Moderation einer Arbeitsgruppe bzw. der Betrieblichen Kommission zur Erarbeitung einer Dienst-/Betriebsvereinbarung, dabei bringen wir umfangreiche Erfahrungen aus anderen Kommunen, Ministerien und Behörden ein
  • Testworkshops um die Umsetzbarkeit von Zielvereinbarungen bzw. systematischer Leistungsbewertung zu prüfen und die Akzeptanz zu verbessern.
  • Schulung der Führungskräfte und Beschäftigten zur Umsetzung
  • Informationsveranstaltungen für die Beschäftigten

Wir helfen Ihnen, die vom Tarifvertrag formulierten Ziele Verbesserung von Leistung, Führung und Motivation, zu realisieren. Die Einführung des Leistungsentgelts verstehen wir als eine umfassende Aufgabe zur Veränderung der Führungs- und Organisationskultur, welche z.B. die Einführung verbindlicher Mitarbeitergespräche und einer Zielplanung durch die erste Führungsebene einschließt.

Ergänzende Leistungsangebote

  • Durchführung von Strategieworkshops
  • Durchführung jährlicher Ziel- bzw. Bewertungskonferenzen
  • Evaluation von Leistungsentgeltsystemen im Rahmen von Workshops oder Mitarbeiterbefragungen
  • Inhouse-Seminare zur LOB

Hinweis: Sollten Sie weitere Fragen zur Einführung / Umsetzung der LOB in Ihrer Organisation haben, können  Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.

Zudem erfahren Sie in den LOB-Intensivseminaren mehr zum Thema LOB bzw. zu den neuen, vereinfachten Modellen der leistungsorientierten Vergütung nach §18 TVÖD.


www.baumgartnerco.de - Leistungsorientierte Bezahlung im Rahmen des TVöD | Baumgartner & Co. Business Consultants GmbH
© 2017 Baumgartner & Co. Business Consultants GmbH | Unternehmensberatung